über uns

2004 gründeten LehramtsstudentInnen der FU Berlin angesichts der bestehenden Probleme und des neuen Bachelor-Studiengangs eine Initiative, die der erste Schritt zur Selbsthilfe sein sollte…

Die Initiative entwickelte sich. Mittlerweile verstehen wir uns als Bindeglied aller Lehramtsstudierenden, wir vernetzen und halten Euch mit Informationen auf dem Laufenden, zum Beispiel durch unseren Newsletter und diesen Blog.

Auch bei Fragen und Problemen sind wir Ansprechpartner_innen. Die Gestaltung der Lehrerausbildung beeinflussen wir durch unser Engagement in der gemeinsamen Kommission und dem Prüfungsausschuss des ZfL und StuPa, in denen wir aus Sicht angehender Lehrer agieren.

Von Anfang an begleiten wir Studierende ins Lehrerstudium mit unserer mehrtägigen Orientierungsveranstaltung, der Erstizeitung und dieses Jahr auch das erste Mal mit unserer Inifahrt für Erstis und alle, die mitmöchten.

Die Initiative besteht nach wie vor aus sich ehrenamtlich engagierenden Studierenden. Dadurch, dass wir von unterschiedlichen Fachbereiche kommen, haben wir auch einen guten Überblick, welche Probleme alle gleichermaßen betreffen und können helfen.

Wir freuen uns sehr über dein Interesse – hast du schon mal drüber nachgedacht dich auch zu engagieren?

Für mehr Details, wähle rechts eine Unterkategorie aus.