Archiv der Kategorie 'Referendariat'

Veranstaltungsreihe: „Das Referendariat“

Liebe Lehramtsstudierende,

die Initiative Lehramt der FU und „Studenten machen Schule“ möchten euch
herzlich zur dritten Veranstaltung der Reihe „Mit Pauke(r)n und
Trompeten“ einladen.

Diesmal soll es um das „Referendariat in Berlin“ gehen.

Unser Gast ist Herr Joachim Dannert von der Senatsverwaltung für
Bildung, Wissenschaft und Forschung. Der Abend soll nach einer kurzen
Einführung vor allem eine Frage-Antwort-Runde zum Referendariat sein.
Bringt also eure Fragen zu Hauf mit!

Alle Daten auf einen Blick:

Wann? Dienstag, 3. November 2009 von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr

Wo? Bei „Studenten machen Schule“, Gutzkowstraße 10 in 10827 Berlin
(S-Bhf. Schöneberg/S1 und Ringbahn)

Bitte meldet euch an:
anmeldung@studenten-machen-schule.de

Wie immer ist das alles kostenlos und wir freuen uns sehr auf euer
zahlreiches Kommen. Die Teilnehmer-Zahl ist auf 25 beschränkt. Wer
zuerst kommt…

Außerdem noch der Hinweis: Wer schon früher über die Veranstaltungen und
Anmeldefristen dieser Reihe informiert werden möchte, um rechtzeitig
einen Platz zu ergattern, wird am besten „Fan“ von „SWiM-Studenten
machen Schule“ auf Facebook! Einfach auf die Homepage von
Studenten machen Schule gehen und in der linken Spalte auf „Ein
Fan werden“ klicken.

Wir freuen uns auf euch!

Veranstaltungstipp in Potsdam

Die Potsdamer Studiberatung lädt ein:

Liebe Lehramtsstudierende,

im letzten Semester veranstalteten wir zwei erfolgreiche Seminare fuer Euch. Erfolgreich, weil wir von Teilnehmenden Feedbacks, wie diese bekamen:

„Weil sie [die KompetenzGEWinn-Seminare] praktisch und inhaltlich dort anfangen, wo die Uni-Ausbildung schon aufgehoert hat.“ Soeren, 14. Fachsemester

„Die Seminarleiter haben ein sehr vertrautes und angenehmes Umfeld durch eine super Vorbereitung und ihren individuellen Ansichten zu dem Thema geschaffen. Durch ihre persoenlichen Vorerfahrungen konnten sie uns von ihren individuellen Ansichten berichten, ohne uns dabei eine vorgefertigte Meinung aufzudruecken.“ Jeanett, 4. Fachsemester

Jetzt haben wir wieder drei Seminare für Euch organisiert, deren Titel unten aufgelistet sind. Weitere Infos, Seminarbeschreibungen und Anmeldemoeglichkeiten gibt es ebenso auf der Website http://www.studiberatung-potsdam.de/kompetenzgewinn/.

1. Und was kommt nach dem Studium? Der Weg in den Lehrberuf – Berufseinsteiger_innen stellen sich Euren Fragen: 9.10.
2. Das Auge denkt mit: Optische Rhetorik als Lehr-Lern-Hilfe: 14.10.
3. Die Retter der Nation?!? Rollenerwartungen an Lehrkraefte: 24.10.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen: Gemeinsam fuer eine gute Schule!

Beste Gruesse
Niels Gatzke

---
HiB im KuZe
Hermann-Elflein-Str. 10
Hinterhaus, EG links
(Über den Hof, hinten links unten)
D-14467 Potsdam

Tel: (+49-331) 647 10 11 / 647 10 12
Fax: (+49-331) 200 835 – 15

Zöllner stellt sich den angehenden Lehrkräften

Als erster Bildungssenator in Berlin nimmt Jürgen Zöllner morgen an einer Personalversammlung der Referendar/innen für das Lehramt teil. Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 24.09., ab 13:00 Uhr im Schiller-Gymnasium (Schillerstr. 125-127, Berlin-Charlottenburg).

(mehr…)

Erfolg für die GEW BERLIN: Keine Verkürzung der Bewerbungsfristen für das Referendariat

Die Senatsbildungsverwaltung hat die Anfang des Jahres überraschend vorgenommene Verkürzung der Bewerbungsfristen für das Referendariat im August 2009 zurück genommen. Jetzt gilt wieder der ursprüngliche Bewerbungstermin 31. März 2009. Das Zeugnis über die Erste Staatsprüfung darf bis 12. Mai nachgereicht werden.

(mehr…)

Lehrprobenbörse im Internet

Lehrprobenbörse im Internet

Auf der Homepage der GEW können angehende LehrerInnen nach Registrierung auf der Homepage Unterrichtsentwürfe kostenlos herunterladen.
Dazu muss man nicht einmal Mitglied in der GEW sein. Allerdings stehen einem nach dem ersten Download nur dann weitere zur Verfügung, wenn man selbst Lehrproben spendet. Klingt aber fair.

Sortiert sind die Lehrproben nach Unterrichtsfach und Thema. Veraltete oder nicht mehr brauchbare Unterrichtsentüwrfe können gemeldet werden, man bekommt dann sogar Ersatz.

Eins zu eins übernehmen kommt zwar eh nicht in Frage, aber nützliche Anregungen findet man allemal. ;-)

Hier der Link:
http://www.gew-berlin.de/lehrprobenboerse/_bin/index.php